Materialien

Hier findest du eine Übersicht über die Materialien die wir zurzeit führen, samt einer kleinen Zusammenfassung über diese.

PLA

PLA oder Polylactide ist ein synthetisches Polymere das zur Gruppe der Polyester gehört, und das Standardmaterial für viele 3D-Drucke.

Es wird aus regenerativen Quellen wie z.B. Maisstärke gewonnen und ist deswegen ein Lebensmittelechter, erneuerbarer und Umweltfreundlicher Rohstoff.

Es besitzt gute Mechanische Eigenschaften im Bezug auf Elastizität und Oberflächenhärte, ist mäßig Witterungsbeständig und hat eine Formbeständigkeit von bis zu 65°C.

Bei dauerhafter Sonneneinstrahlung vergilben Produkte aus PLA leicht und werden auch leicht Spröde.

Optisch hat PLA ein leicht glänzendes Finish.

Trotz alldem ist PLA ohne Probleme für viele Produkte geeignet die man z.B. im Privatgebrauch hat. Bei Mechanisch anspruchsvollen Aufgaben sollte man sich eher an ABS, PETG, ASA oder TPU richten.

Mögliche Farben

ABS

ABS oder Acrylnitril-Butadien-Styrol ist ein synthetisches Polymere das zur Gruppe der Thermoplaste gehört, und ist einer der am meisten verwendeten Kunststoffe Weltweit.

Es besitzt sehr guten Mechanische Eigenschaften im Bezug auf Steifigkeit, Zähigkeit und Festigkeit, eine sehr hohe Resistenz gegen Öle, Fette und hohe Temperaturen bei einer Formbeständigkeit von bis zu 95°C, und hat eine mäßige Witterungsbeständigkeit.

Bei dauerhafter Sonneneinstrahlung vergilben Produkte aus ABS leicht und werden auch leicht Spröde, jedoch um ein vielfaches langsamer als bei PLA.

Optisch hat ABS ein leicht glänzendes Finish.

ABS ist daher sehr gut für Produkte geeignet die hohem Mechanischem Stress oder hohen Temperaturen ausgesetzt sind.

Mögliche Farben

ASA

ASA oder Acrylester-Styrol-Acrylnitril ist ein synthetisches Polymere das zur Gruppe der Thermoplaste gehört, und hat sehr viel mit ABS gemeinsam.

Es besitzt wie ABS sehr gute Mechanische Eigenschaften im Bezug auf Steifigkeit, Zähigkeit und Festigkeit, eine sehr hohe Resistenz gegen Öle, Fette und hohe Temperaturen bei einer Formbeständigkeit von bis zu 95°C.

Im Gegensatz zu ABS hat ASA aber eine extrem hohe Witterungsbeständigkeit.

Optisch hat ASA wie ABS ein leicht glänzendes Finish.

ASA ist daher das perfekte Material für Produkte die dauerhaft unter Sonneneinstrahlung, hohem Mechanischem Stress und hohen Temperaturen stehen.

Mögliche Farben

PETG

PETG oder Polyethylenterephthalatglykol ist ein synthetisches Polymere das zur Gruppe der Thermoplaste gehört, und ist ebenfalls einer der am meisten verwendeten Kunststoffe Weltweit.

Es besitzt sehr gute Mechanische Eigenschaften im Bezug auf Schlagzähigkeit und Elastizität, ist äußerst Witterungsbeständig, und hat eine Formbeständigkeit von bis zu 70°C.

Bei dauerhafter Sonneneinstrahlung vergilbt PETG nicht und büßt auch sonst nichts ein.

Optisch hat PETG ein schön glänzendes Finish.

PETG ist daher sehr gut für Produkte geeignet die dauerhaft unter Sonneneinstrahlung stehen und unter hohem mechanischem Stress stehen.

Mögliche Farben

TPU

TPU oder Thermoplastisches Polyurethan, ist ein synthetisches Polymer das zur Gruppe der Elastomere gehört.

Es besitzt extrem gute Mechanische Eigenschaften im Bezug auf Schlagzähigkeit und Elastizität, ist äußerst Witterungsbeständig, und hat eine sehr hohe Resistenz gegen Öle, Fette und hohe Temperaturen bei einer Formbeständigkeit von bis zu 95°C.

Bei dauerhafter Sonneneinstrahlung vergilbt TPU nicht und büßt auch sonst nichts ein.

Das Hauptmerkmal dieses Materials ist seine "Gummiartige" Beschaffenheit.

Durch diese ist TPU auch bei niedrigen Temperaturen extrem Flexibel, federt sehr gut Schläge ab und hält auch generell sehr viel Kraft auf Druck und Zug aus.

Optisch hat TPU ein schön glänzendes Finish.

TPU ist daher sehr gut für Produkte geeignet die regelmäßig unter wechselnden Belastungsarten stehen oder Stöße abfedern sollen. Und das Zuverlässig bei hohen als auch niedrigen Temperaturen.

Mögliche Farben und Härtegrade